Info

Kontakt & Öffnungszeiten

MI/FR/SA
12 – 17 Uhr
DO 12 – 20 Uhr
SO 11 – 17 Uhr

Schlossplatz 4
CH-5000 Aarau

Fon +41 62 822 65 11
Fax +41 62 822 67 14
info@forumschlossplatz.ch

An folgenden Feiertagen bleibt das Forum Schlossplatz geschlossen:
2. Januar, Gründonnerstag und Karfreitag, 1. Mai, 25. und 26. Dezember

Während dem Ausstellungsumbau bleibt das Forum Schlossplatz jeweils geschlossen.

So finden sie uns

Am Eingang zur Aarauer Altstadt ist das Forum Schlossplatz sehr zentral gelegen und nur 6 Gehminuten vom Bahnhof Aarau entfernt.

Öffentliche Verkehrsmittel: Bus 1, 2, 4 ab Bahnhof Aarau bis Haltestelle Holzmarkt

In direkter Nachbarschaft befinden sich das Stadtmuseum Aarau sowie das Aarauer Kultur & Kongresshaus.

Lageplan

Hinweis: Das Haus ist rollstuhlgängig

Eintrittspreise

Erwachsene CHF 7.–
Auszubildende / Studierende / AHV-Bezügler*innen / Erwerbslose CHF 5.–
Kinder ab 10 Jahren CHF 3.–
Gruppentarif (ab 7 Personen) CHF 4.–
Museumspass, VMS, ICOM, Raiffeisenkarte Plus, Forumspass, KulturLegi, Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt
Kombiticket Stadtmuseum Aarau CHF 12.–/7.–
Öffentliche Führungen kein Aufpreis
Private Führungen CHF 150.–/60 Min. (zzgl. Eintritt)

Offene Stellen

Leiterin/Leiter Forum Schlossplatz (60 – 70 %)

Das Forum Schlossplatz ist eine kleine multidisziplinäre Kulturinstitution der Ortsbürgergemeinde Aarau, untergebracht im ersten «Bundeshaus» der Schweiz am Eingang zur Aarauer Altstadt. Es ist ein einmaliger kultureller Denkraum, ein Ort der Begegnung und der kreativen Arbeit. In den vielfältig bespielbaren Räumlichkeiten entstehen jährlich zwei grössere Ausstellungen, die mit den Mitteln von visueller Kunst, Design, Literatur, Performance und weiteren Ausdrucksformen gesellschaftsrelevante Themen spiegeln und diskutieren. Weiter finden kleinere Ausstellungen, Podien und Werkgespräche statt.

Per Oktober 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir
eine Leiterin/einen Leiter Forum Schlossplatz (60 – 70 %)

  • Ihre Aufgabenschwerpunkte
    Sie leiten das Haus in künstlerischer und administrativer Hinsicht. Drittmittel werben Sie aktiv ein und pflegen den Austausch mit staatlichen und privaten Förderstellen. Sie sind für die Programmation zuständig, kuratieren Ausstellungen und Veranstaltungen oder ha-ben die Produktionsleitung inne (Eigenproduktionen, Kooperationen und Übernahmen). Sie arbeiten mit dem benachbarten Stadtmuseum zusammen und stimmen sich mit diesem ab. Zusammen mit dem kleinen motivierten Team, mit externen Kurator/innen und gegebenenfalls Szenograf/innen füllen Sie das historische Haus mit neuen Raumerfahrungen, Geschichten und Debatten. Sie haben ein hervorragendes Gespür für relevante Diskurse und können künstlerische und gesellschaftliche Positionen sinnlich im Raum erlebbar machen. Als Gastgeberpersönlichkeit verwickeln Sie das Publikum in lustvolle Auseinandersetzungen. Sie können Partner/innen, Öffentlichkeit und Medien für die Inhalte des Hauses interessieren.

  • Ihr Profil
    Für die anspruchsvollen Aufgaben suchen wir eine/n Generalist/in mit einem kulturwissenschaftlichen Hintergrund und/oder ausgewiesenen Erfahrungen in einem kulturellen Be-reich. Wir erwarten ein ausgeprägtes Interesse an Zeitfragen, ein stilsicheres Auftreten und Offenheit gegenüber einem heterogenen Publikum. Sie sind ein ausgesprochenes Organisationstalent und gehen zielsicher mit Zahlen um. In Ihrer bisherigen Tätigkeit haben Sie ein tragfähiges Netzwerk von kreativen Köpfen aufgebaut, das Sie in die Arbeit am Forum Schlossplatz involvieren können. Dank Ihrem abwechslungsreichen Programm sowie einer kontinuierlichen, inspirierten Kulturarbeit macht das Forum Schlossplatz, auch in Zukunft begeistert von sich reden – in der kleinen Stadt und schweizweit.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die Stadt Aarau, Marianne Iseli, Leiterin Personal, Rathausgasse 1, 5000 Aarau oder per E-Mail an bewerbung@aarau.ch. Ihre Fra-gen beantwortet gerne bis am 20. Juli 2019 oder ab 8. August 2019 Herr Fabian Dietiker, Leiter Ortsbürgergutsverwaltung, Tel. 062 836 05 95.

×