Demnächst

Agenda

  1. Vernissage «Residenz Residenz»

    Details zu Vernissage «Residenz Residenz»
  2. Residenz Elias Kurth

    Details zu Residenz Elias Kurth
  3. Tafelrunde Elias Kurth

    Details zu Tafelrunde Elias Kurth
  4. Performance Elias Kurth

    Details zu Performance Elias Kurth
  5. Residenz Karoline Schreiber

    Details zu Residenz Karoline Schreiber
  6. Tafelrunde Karoline Schreiber

    Details zu Tafelrunde Karoline Schreiber
  7. Performance Karoline Schreiber

    Details zu Performance Karoline Schreiber
  8. Residenz Marinka Limat

    Details zu Residenz Marinka Limat
  9. Tafelrunde Marinka Limat

    Details zu Tafelrunde Marinka Limat
  10. Performance Marinka Limat

    Details zu Performance Marinka Limat
  11. Residenz Sarina Scheidegger

    Details zu Residenz Sarina Scheidegger
  12. Tafelrunde Sarina Scheidegger

    Details zu Tafelrunde Sarina Scheidegger
  13. Residenz Leo Hofmann und Benjamin van Bebber

    Details zu Residenz Leo Hofmann und Benjamin van Bebber
  14. Tafelrunde Leo Hofmann und Benjamin van Bebber

    Details zu Tafelrunde Leo Hofmann und Benjamin van Bebber
  15. Performance Leo Hofmann und Benjamin van Bebber

    Details zu Performance Leo Hofmann und Benjamin van Bebber
  16. Performance Sarina Scheidegger

    Details zu Performance Sarina Scheidegger
  17. Lama Altakruri

    Details zu Lama Altakruri
  18. Im Fluss

    Details zu Im Fluss
  19. Kein Kinderspiel

    Details zu Kein Kinderspiel
19. Mär 2020 18:30
Veranstaltung

Vernissage «Residenz Residenz»

Vorschaubild fürVernissage «Residenz Residenz»

Residieren? Das heisst ankommen, arbeiten, wohnen, entdecken, performen, ausstellen und weitergehen. Von März bis Mai 2020 beherbergt das Forum Schlossplatz die Künstlerinnen und Künstler Leo Hofmann & Benjamin van Bebber, Elias Kurth, Marinka Limat, Sarina Scheidegger und Karoline Schreiber für jeweils eine Woche. Das Publikum ist eingeladen an diesen fünf künstlerischen Annäherungen an einen aussergewöhnlichen Ort teilzunehmen. Am 19. März findet die Vernissage mit Apéro, Hausführungen und Lancierung der Plakatedition von Sarina Scheidegger statt.

×