Archiv

  1. Ausstellungen im Jahr 2019

  2. Ausstellungen im Jahr 2018

  3. Ausstellungen im Jahr 2017

  4. Ausstellungen im Jahr 2016

  5. Ausstellungen im Jahr 2015

19. Mär 2016 29. Mai 2016
Ausstellung

In Teufels Küche

Abwehrmethoden gegen das Böse

Vorschaubild fürIn Teufels Küche

Die Frage nach dem Bösen wurde im Laufe der Geschichte schon viele Male gestellt und ebenso viele Male unterschiedlich beantwortet – das Böse ist immer ein Konstrukt seiner Zeit. Wie aber stehen wir heute zum «Bösen»? Was haben Kuhschädel und Krebsmedikamente, Märchenbücher und Villenviertel, Heiligenbilder und Pflastersteine damit zu tun? Um dem Bösen auf die Schliche zu kommen, legen die Ausstellungsmacher den Fokus auf greif- und sichtbare Massnahmen dagegen: auf gesellschaftliche und individuelle Strategien, die das Böse beschwichtigen oder bannen, verjagen oder vernichten sollen. Könnte es sein, dass unsere Abwehrmethoden selbst Teil des Schreckens sind, wir mit ihnen in Teufels Küche geraten? Entlang von überraschenden Sammlungen und Inszenierungen sucht die Ausstellung nach Antworten und wirft neue Fragen auf.

Eine Ausstellung von fischteich.

Galerie
×