Archiv

  1. Ausstellungen im Jahr 2014

  2. Ausstellungen im Jahr 2013

  3. Ausstellungen im Jahr 2012

  4. Ausstellungen im Jahr 2011

  5. Ausstellungen im Jahr 2010

01. Sep 2011 30. Sep 2011
Ausstellung

zu Tisch!

Vorschaubild fürzu Tisch!

Das Forum Schlossplatz und das Aargauer Kuratorium laden zu Tisch. Sitten, Bräuche und Alltagsrituale stehen auf dem Ausstellungs- und Veranstaltungsmenu. In der abendländischen Kultur nimmt der Tisch einen zentralen Platz ein: an ihm wird getafelt, gefeiert und gespielt, es wird gearbeitet, verhandelt und (aus)gehandelt. Der Tisch ist aber weit mehr als ein Objekt – Redewendungen versinnbildlichen seine kulturelle Bedeutung: Wir können jemanden über den Tisch ziehen, reinen Tisch machen, auf den Tisch hauen oder aber uns an den Runden Tisch setzen. Das einfache Möbelstück ist die materielle Grundlage von vielfältigen kulinarischen Praktiken, sozialen Ritualen und Verhaltensweisen.

Im vergangen Jahr hat das Kuratorium unter dem Titel «zu Tisch» einen Wettbewerb zur Sensibilisierung des immateriellen Kulturerbes ausgeschrieben. Die Siegerprojekte werden nun im Forum Schlossplatz erstmals präsentiert und als Ausgangspunkt für eine weiterführende Auseinandersetzung mit lebendigen Traditionen genommen: Essgeschichten rund um eine opulente Abendtafel stehen im Zentrum des theatral-musikalischen Stückes «Ohr isst mit» von Werner Bodinek und Marco Käppeli. Nica Giuliani und Andrea Gsell vom Medienkunst-Duo île flottante und Stephan Brunner versammeln in der interaktiven Installation «Schnitz und drunder» Tisch- und Essbräuche dreier Generationen und Christian Kuntner stellt mit seiner Audioinstallation «Stöck, Wyys, Stich» eine Jassrunde akustisch in den Raum.

×