Archiv

  1. Ausstellungen im Jahr 2014

  2. Ausstellungen im Jahr 2013

  3. Ausstellungen im Jahr 2012

  4. Ausstellungen im Jahr 2011

  5. Ausstellungen im Jahr 2010

23. Mär 2013 30. Jun 2013
Ausstellung

Im Dialog mit Zschokke

Vorschaubild fürIm Dialog mit Zschokke

Heinrich Zschokke (1771 –1848) war eine Persönlichkeit von seltener Vielseitigkeit. Als Volksaufklärer, Philosoph und Schriftsteller, aber auch als Staatsdiener, Politiker und Wissenschaftler wirkte er im Sinne der Aufklärung und des Liberalismus. Als Politiker und Publizist trat er für eine liberale Staatsverfassung, für Pressefreiheit und ein modernes Bildungswesen ein. Er war einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Autoren seiner Zeit und gilt als prägender Vordenker und Wegbereiter der modernen Schweiz.

Die Ausstellung des Forum Schlossplatz und des Stadtmuseum Aarau stellt die Auseinandersetzung heutiger Persönlichkeiten mit aktuellen Fragestellungen in einem Dialog mit Heinrich Zschokke ins Zentrum. Wie wird sein Denken heute wahrgenommen, wie lassen sich seine Ideen und Initiativen in der Gegenwart verorten?

Konzeption: Dominik Sauerländer
Gleichzeitig erscheint beim Verlag hier+jetzt, Baden (Schweiz) eine neue, umfassende und wissenschaftlich erarbeitete Biographie zu Heinrich Zschokke von Dr. Werner Ort (Hrsg. Heinrich-Zschokke-Gesellschaft).

×